Was ist Softshell?

Softshelljacken und -anzüge sind die perfekte Outerwear für Kinder, die gerne aktiv sind und in der Natur spielen. Softshell ist ideal für die Temperaturschwankungen in der Übergangszeit geeignet und besonders beliebt in Kindergärten und Schulen. Eltern entscheiden sich häufig für das vielseitige Material als Outerwear, da es viele praktische Vorteile für ihre Kinder bietet.


Welche Vorteile bietet Softshell?

Softshell-Outerwear hat viele Vorteile zu bieten, weshalb sie in Kindergärten und Schulen besonders beliebt ist. Wenn Kinder gerne aktiv sind und in der Natur spielen, kommt es auf die richtige Outerwear an. Die Wahl fällt daher oft auf Softshell-Outerwear, da sie wasserdicht, strapazierfähig und atmungsaktiv ist. Außerdem haben alle unsere Softshellanzüge abnehmbare Kapuzen sowie abnehmbare und einstellbare Fußschlaufen, versiegelte Nähte am Hosenboden und einen YKK-Reißverschluss. Unsere Softshell-Outerwear ist PFC-frei, damit du dir keine Sorgen wegen giftiger Chemikalien im Stoff machen musst und dein Kind unbeschwert draußen spielen kann.




Vorteil 1 – Winddicht

In unserer winddichten Softshell-Outerwear kann dein Kind auch an windigen Tagen draußen spielen. Das dichte Gewebe und die Membran halten den Wind draußen, sodass deinem Kind nicht der Spaß vergeht.


Vorteil 2 – Wasserdicht

Unsere Softshell-Outerwear ist wasserdicht mit einer Wassersäule von 8000 mm. Das bedeutet, dass sie auch bei anhaltendem Regen getragen werden kann. Die Oberfläche ist so bearbeitet, dass sie Schauern und Regen standhält.


Vorteil 3 – Atmungsaktiv

Aktive Kinder benötige Outerwear, die atmungsaktiv ist – und genau das trifft auf unsere Softshell-Outerwear zu. Beim Rennen und Springen wird Feuchtigkeit abtransportiert, sodass dein Kind den ganzen Tag angenehm trocken bleibt.


Vorteil 4 – Strapazierfähig

Bei besonders aktiven Kindern muss Outerwear auch besonders strapazierfähig sein. Unsere Softshell-Outerwear ist an Knien und Gesäß verstärkt, sodass sich dein Kind auf dem Spielplatz so richtig austoben kann.




Wann kann Softshell getragen werden?

Softshell zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus und eignet sich besonders gut für die Tage im Jahr, an denen das Wetter unberechenbar ist. Softshell-Outerwear wird häufig im Frühling und Herbst getragen, wenn es weder zu warm noch zu kalt ist. Mit einer Fleecejacke als Zwischenlage kann dein Kind seine Softshell-Outerwear auch an kälteren Tagen tragen.


Softshell richtig waschen

Softshelljacken können in der Waschmaschine gewaschen werden. Wir empfehlen dir aber, die Jacke so selten wie möglich zu waschen, damit sie länger wasserdicht bleibt. Die meisten Verschmutzungen lassen sich in der Regel mit einem feuchten Tuch entfernen. Falls die Jacke gewaschen werden muss, empfehlen wir dir immer ein flüssiges Spezialwaschmittel zu verwenden, da dieses die wasserabweisende Beschichtung besser schützt und weniger Seifenreste hinterlässt. Bitte verwende nicht den Wäschetrockner oder einen Trockenschrank zum Trocknen deiner Jacke, da diese die wasserdichte Membran beschädigen können.